Skip to: site menu | section menu | main content

                                        Don Bosco Zentrum Regensburg

                                                                      Damit das Leben gelingt

Spenden für einen guten Zweck


Hauswirtschaftsmeisterinnen sammeln
beim Weihnachtsbasar 390 € für
das Don Bosco Zentrum.



Ein Weihnachtsbasar am 2. Adventswochenende im Anschluss an die Gottesdienste hat dem Don Bosco-Zentrum  390,--   € an Spende gebracht. Das Geld soll den Jugendlichen, die im Don Bosco-Zentrum leben, zu Gute kommen. Der Weihnachtsbasar wurde durchgeführt von angehenden Hauswirtschaftsmeisterinnen im Rahmen ihrer Vorbereitung auf die Meisterprüfung. Die 12 Frauen bereiten sich in einer 2 jährigen berufsbegleitenden Weiterbildung,  die der Verband der Meisterinnen der Hauswirtschaft anbietet, auf die Meisterprüfung vor. Ein Mal im Monat treffen sie sich zu einem Unterrichtswochenende im Don Bosco-Zentrum.  Sie haben für den Basar Plätzchen gebacken und Teepunsch zubereitet und angeboten. Es wurden auch kleine Weihnachtsgeschenke verkauft. Die Kerzen, Schmuckpapiere und Holzarbeiten stammen aus Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, in denen einige der Frauen als Hauswirtschaftsmitarbeiterinnen arbeiten. Der Weihnachtsbasar war neben dem  Anliegen das Don Bosco-Zentrum in seiner Arbeit mit Jugendlichen zu unterstützen, auch eine Gelegenheit den Kirchgängern von Don Bosco den Beruf der Hauswirtschaft darzustellen und auch die Arbeit von Menschen mit Behinderung zu zeigen.

Fotos:

Backen 1 Backen 2 Backen 3


Back to top